Gartenpavillon – edler Hingucker

Ein schöner Garten ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers und dazu gehört natürlich auch ein schöner Pavillon in dem man die Seele baumeln lassen kann, auch dann wenn die Sonne sehr heiß brennt oder wenn es regnet. Der Pavillon ist ein Schmuckstück in jedem Garten! Es gibt natürlich Pavillons für jeden Geldbeutel und aus verschiedenen Materialien im Handel. Am schönsten sind allerdings immer noch die nostalgischen Pavillons aus Holz gefertigt. Früher waren die Gartenpavillons sehr beliebt und sind in jedem historischen Garten immer noch zu finden.

Den Gartenpavillon beim Profi kaufen!

Bei ihrem Fachhändler vor Ort aber auch im Internet können Sie sich für Ihren Garten einen sehr schönen nostalgischen Pavillon bestellen. Harmonie, Ausgewogenheit und zeitlose Eleganz kennzeichnen den Jugendstil-Pavillon den diese Firma anbietet. Die Gartenpavillons sind aus Nadelholz (Fichte) und Hartholz (europäische Robinie) gefertigt. Das ist ein außerordentlich hartes Holz. Die heimische Robinie zählt zur Resistenzklasse 1, somit ist dieses Holz eine de haltbarsten Holzarten überhaupt und die echte Alternative zu den sehr teuren Tropenhölzern. Die verwendeten Lagerhölzer und den Boden berührenden Rahmenteile werden grundsätzlich aus der sehr haltbaren Robinie gefertigt. Wer in seinem Garten ausreichend Platz hat und etwas besonderes sein Eigen nennen möchte stellt so einen hochwertigen Pavillon auf!

Traditionelle Verarbeitung mit moderner Technik gepaart!

Die traditionelle sehr arbeitsintensive Verarbeitung des Pavillon aus Holz gibt diesem Gartenhaus einen ganz besonderen Charme und eine hohe Haltbarkeit. Die einzelnen Wandelemente sind in Rahmenbauweise hergestellt und ermöglichen die nostalgische Täfelung der Wände in Kassettenoptik. Die einzelnen Wandteile werden mit unsichtbaren Verbindungsbeschlägen miteinander verbunden. Schmückende Elemente an den Außenseiten werden in Handarbeit hergestellt und eingesetzt. Es gibt auch schlichtere Varianten bei den Ornamenten zur Auswahl, die dann günstiger sind.
Die Basisausstattung jedes Pavillons beinhaltet einen Fußboden aus Robinie oder aus einem naturfarben behandelten Nadelholz. Türen und Fenster sind schichtverleimt und somit verzugsfrei. Standard ist die 5 mm starke Einfachverglasung. Gegen Aufpreis gibt es auch Isolierglas. Wer sich so einen Pavillon gönnt wird sicher über viele Jahre seine Freude daran haben!
bitte hier ein share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin